Service Master Cup 2011

Service Master Cup 2011

Die Kärntner Tourismusschulen waren im Rahmen der Gast am Service Master Cup 2011 mit zwei Schülerteams vertreten.

Das Team der KTS mit Johannes Siter und Julian Pirker, beide Schüler der 4AT, erkämpfte die Goldmedaille und den Gesamtsieg. Dafür bekamen die erfolgreichen Schüler den begehrten "Service Master Cup Pokal" .

Gold ging  auch an das junge Team "KTS Rookies" mit Stefan Pertl und Lukas Poschinger (3AT), der den leider verletzten Thomas Sattler hervorragend ersetzte.

Als Zweierteam ging es darum, sein Können in fünf Disziplinen nach dem Motto "Alpe Adria" unter Beweis zu stellen. Angefangen wurde beim fachgerechten und kreativen Aufdecken eines Schautisches. Die weiteren Disziplinen reichten vom süßen Flambée über eine Wein- und Käsepräsentation bis hin zu Kaffee und dem Zubereiten eines frühlinghaften Cocktails.

Besonders hervorzuheben war das Lob der Jury nicht nur für die Fachkenntnisse, sondern auch für die perfekte Präsentation.

Herzlichen Dank an FV StR Friedrich Philipp, Dipl.-Päd. Bernd Wulschnig, Dipl.-Päd. Josef Trieb und das gesamte Praxislehrer Team für die Betreuung .

Stefan Pertl 3AT

Zurück